Schnelles DSL mit 1&1

Eingetragen bei: Handybundle-Tipps | 0

Ob man den bisherigen DSL-Anschluss wechseln oder einen ganz neuen Anschluss haben möchte, der DSL-Anschluss kann auf Wunsch bereits am nächsten Tag zur Verfügung stehen, dank der 1&1 Sofort-Start-Option. Während andere Anbieter für einen neuen DSL Anschluss mindestens sechs Wochen benötigen, kann man mit 1&1 ohne lange Wartezeit bereits am nächsten Werktag starten. Dazu muss man am Tag der Schaltung einfach nur den 1&1 Home Server in der eigenen Telefondose einstöpseln und lossurfen. Dafür wird in den allermeisten Fällen kein Techniker notwendig sein.

Kündigung erledigt 1&1 für den Kunden

Besonders Internetnutzer, die ungern eine Kündigung schreiben, können mit dem Anbieter 1&1 alle unangenehmen Pflichten einfach vergessen. Wer kennt das nicht, dem Drucker ist gerade wieder einmal die Tinte eingetrocknet und man müht sich ab, um diese nervige Kündigung zu schreiben. Am Ende wird sie vielleicht sogar mit der Hand geschrieben, weil man den Drucker einfach zu selten benutzt. Okay, mit 1&1 wird er natürlich noch seltener genutzt, denn das Unternehmen erledigt die Kündigung ganz einfach für ihre Kunden. Niemand muss extra zur Post fahren, um die Kündigung an den alten Anbieter per teurem Einschreiben abzuschicken, denn die komplette Abwicklung wird erledigt. So muss man einfach nur weitersurfen und eben am Stichtag, den Home Server anschließen. Dabei ist der DSL-Anschluss von 1&1 noch dazu besonders günstig, vor allem im Vergleich mit dem großen deutschen Anbieter, der immer noch die meisten Anschlüsse betreibt.



1&1 DSL

1&1-Service pur zum günstigen Tarif

Wer selbst kündigt und gleichzeitig schon einen neuen Vertrag abschließt, kann sich mit dem Datum leicht irren und läuft so Gefahr, doppelte Kosten zu verursachen. Das kann natürlich nicht passieren, wenn 1&1 alle Modalitäten der Kündigung für den neuen Kunden einfach übernimmt. Dabei sind sogar DSL-Tarife verfügbar, bei denen man nicht die übliche 24-monatige Laufzeit abschließen muss. Einzig die Hardware, die man zu dem Vertrag dazubekommt, ist bei einem Laufzeitvertrag noch komfortabler und hochwertiger als bei einem Vertrag ohne Laufzeit. Bei beiden Versionen gibt es die praktische und günstige Doppelflat, die sowohl ein unbegrenztes Surfen als auch eine Flatrate für das deutsche Festnetz beinhaltet. Damit muss man nicht mehr überlegen, wenn man einen ausgiebigen Tratsch mit guten Freunden am Telefon hält, wie lange man schon spricht. Man holt sich einfach noch eine Tasse Kaffee und klönt weiter. Das kostet schließlich nichts extra.

Verfügbarkeit von 1&1 DSL schnell und einfach ermitteln

Ob am eigenen Wohnort schon das schnelle Internet von 1&1 verfügbar ist, lässt sich schnell mit dem Verfügbarkeitscheck herausfinden. Dazu benötigt man noch keine besonderen Daten, sondern nur die Anschrift und die Telefonvorwahl. Alles Daten, die man ohnehin im Kopf hat. Ungewöhnlich ist der Service bei diesem Anbieter, denn wenn beim Anschluss doch einmal Hilfe benötigt wird, gibt es dafür eine kostenfreie Hotline. Das bieten die anderen Anbieter so nicht. Das technische Paket kommt schon kurz nach der Bestellung direkt und schnell nach Hause. Wie gesagt, wer das wünscht, kann sein 1&1 DSL-Paket tatsächlich schon am nächsten Werktag in Händen halten und mit der großen Bandbreite lossurfen.