Handy und Tablet mit dem Fernseher oder Beamer verbinden

Eingetragen bei: Aktuelles, Handy Tipps | 0

Die neuesten Fotos, Videos oder sogar Spielfilme können Sie unterwegs toll auf dem Smartphone schauen. Doch sobald man daheim ist oder mehrere Leute zuschauen möchten, wird der kleine Bildschirm mühsam. Allerdings können Sie das Handy mit einem TV verbinden und dort die Medien im ganz großen Rahmen abspielen. Das funktioniert bei Android, iOS und auch ein Tablet kann mit dem TV-Gerät verbunden werden.

Android Handy mit dem Fernseher verbinden

Viele Android Handys nutzen Miracast, um den Fernseher zum riesigen Handydisplay zu machen. Die Verbindung geht direkt per WiFi, es wird kein zusätzliches Gerät wie beispielsweise ein Router benötigt. Natürlich kann die bestehende Verbindung zum Router bei den Smartphones während der Wiedergabe bestehen bleiben.

Etabliert wird die WiFi direct Verbindung in den Einstellungen des Handys. Das kann bei den unterschiedlichen Smartphones leicht anders sein, doch die intuitiven Auswahlmöglichkeiten machen die Einstellung meist recht leicht. Der Fernseher muss für diese direkte Verbindung ebenfalls über einen Miracast Empfänger verfügen. Um hochauflösende Spiele vom Handy auf dem Fernseher zu spielen, ist diese Verbindung aber eher nicht geeignet, da leichte Zeitverzögerungen einen flüssigen Spielablauf verhindern.

Doch viele moderne TV-Geräte haben Miracast an Bord, ansonsten gibt es aber die Möglichkeit, die Geräte per USB-Kabel zu verbinden. Dabei ist es gleich, ob das mobile Gerät bereits eine 3.0 oder lediglich die ältere 2.0 USB-Buchse bietet. Lediglich eine leichte Zeitverzögerung kann sich mit einigem Ruckeln bei der Wiedergabe von hoch aufgelösten Videos oder Filmen bemerkbar machen.

Apple Handy mit einem TV verbinden

iPad oder iPhone mit Beamer oder TV verbindenAuch ein Tablet oder ein Handy von Apple können Sie mit einem Fernseher verbinden. Hierfür gibt es neben der Direktverbindung über Bluetooth oder WiFi ebenfalls eine Kabellösung.

Spezielle Lightning to HDMI Adapter, die auf dem anderen Ende einen HDMI Stecker besitzen, machen die Verbindung schnell einstellbar. Auch ein iPhone oder iPad können Sie also einfach per HDMI und damit unabhängig von LAN oder WLAN, mit Ihrem modernen Smart-TV, bei Bedarf auch mit einem Beamer, verbinden.

Schreibe einen Kommentar