Handy Allnet-Flatrates im Tarif-Vergleich

Eingetragen bei: Aktuelles, Handytarife | 0

Viele mobile Tarife beinhalten heute eine Flatrate ins deutsche Festnetz. Doch wenn wir dann in ein Handynetz telefonieren wollen, geht das Überlegen und Nachschauen wieder los. Welches Netz kostet wie viel pro Minute? Gibt es hier sogar noch einen Unterschied, ob ich jetzt oder nach 18 Uhr anrufe? Das ist nervig und oft lassen wir den ganzen Anruf dann sein.

Das kann natürlich nicht der Sinn einer Flatrate sein. Die Lösung des Problems lautet ganz einfach Allnet-Flatrate. Denn in vielen Fällen ist eine Flatrate, die Anrufe in alle mobilen Netze ohne Mehrkosten ermöglicht, gar nicht teurer als eine einfache Flatrate ins Festnetz. Ein umfassender Vergleich zeigt Ihnen die Einzelheiten der Tarife auf.

Allnet-Flatrate – Unterschiede in Preis und Umfang

Einige Anbieter sprechen von einer Allnet-Flatrate, dennoch sind aber lediglich beispielsweise 100 Minuten in jedes Fremdnetz pro Monat in der sogenannten Flatrate enthalten. Das mag für viele Nutzer ausreichend sein, verursacht aber unter Umständen doch wieder zusätzliche Kosten. Daher ist ein umfassender und seriöser Vergleich notwendig, bevor Sie sich für ein Tarifangebot entscheiden.. Dies erledigt zum Beispiel Verivox in einem Tarif Vergleich für Sie.

Die klare übersichtliche Auswertung zeigt Ihnen auf den ersten Blick, welcher Tarif genau die Komponenten bereithält, die Ihnen wichtig sind. Vor allem die Spalte „Besonderheiten“ stellt einige wichtige Aspekte übersichtlich heraus, die Ihre Entscheidung beeinflussen können. Teilweise gibt es hier auch kleine Anreize von den Anbietern, die sich in keine Sparte eingliedern lassen, aber doch für den Nutzer wichtig sind.

SMS – LTE und die Geschwindigkeit

Auf einem Vergleichsportal, wie bspw. von Verivox, sehen Sie sofort, ob sogar die SMS kostenlos in der Allnet-Flatrate enthalten sind. Schließlich hat noch nicht jeder WhatsApp, da kann es wichtig sein, schnell eine kurze SMS zu versenden. Gerade ältere Menschen freuen sich, wenn sie zwischendurch eine Nachricht von ihren Lieben erhalten. Ein weiterer Punkt, der heute zu einem guten Allnet Tarif dazugehört ist das schnelle Internet über LTE.

Ob und wie groß das Inklusivvolumen für das schnelle Internet ist, hängt bei der Allnet-Flatrate nicht nur vom Preis ab. Die Anbieter haben durchweg ganz unterschiedlich spannende Angebote, die oft ohne ein Vergleichsportal oder telefonische bzw. Beratung per Live-Chat überhaupt nicht zu überblicken sind. Aber wir wollen schließlich alle so viel wie irgend möglich aus einem Tarif herausholen und dafür so wenig wie möglich zahlen.

Schreibe einen Kommentar