Bluetooth Tastatur für TV und Tablet

Eingetragen bei: Aktuelles | 0

Da haben wir endlich einen neuen Fernseher, der uns ganz ohne Umwege ins Internet führt. Da tasten wir uns auch schon mühselig mit der Fernbedienung durch die vielen Buchstaben und Zeichen auf der Bildschirmtastatur. Seien wir doch ehrlich: Spaß bringt das nicht. Häufig geben wir es dann auf und gehen lieber an den Laptop oder einen richtigen Rechner. Beim Tablett ist es nicht ganz so nervig, etwas zu tippen, doch richtig komfortabel wird es tatsächlich erst mit einer Tastatur.

Tschüss Kabel – Bluetooth rockt

Bluetooth Tastatur und iPadWer alt genug ist, kann sich noch an kabelgebundene Fernbedienungen erinnern. Das sollte heute mit der Tastatur für das TV-Gerät wirklich nicht wiederholt werden. So haben auch verschiedene Anbieter inzwischen gute komfortable Tastaturen im Angebot, die sich zügig und recht zuverlässig mit dem angesteuerten Gerät verbinden.

Für den Fernseher sollten Sie auf eine Tastatur achten, die gleichzeitig ein kleines Touchpad besitzt. So brauchen Sie nicht ewig mit den Pfeiltasten mühsam über den Bildschirm steuern.

Bei einem Tablet ist das Touchpad natürlich nicht notwendig. Hier zählt eher die Größe der Bluetooth Tastatur, die sich perfekt an das Tablet (z.B. Apples iPad) anpassen sollte.

Ob es daher eine klappbare Tastatur sein muss, bleibt Ihnen überlassen, aber wenn Sie sich nicht ständig ärgern wollen, sollten Sie die einschlägigen Testberichte beachten. Denn viele Tastaturen, die sich zusammenklappen lassen, gehen offenbar relativ schnell kaputt, da die Verkabelung an der Klappstelle geschädigt wird.

Tablet oder Laptop?

Mit einer wirklich perfekten Tastatur, die genau zu Ihrem Tablet passt, wird das Gerät zu einem fast vollwertigen Laptop. Dabei muss das nicht zwingend die Bluetoothtastatur sein, die der Hersteller des Tablets anbietet. Hersteller wie Anker liefern passgenaue Tastaturen, die nicht nur über eine extrem lange Akkulaufzeit verfügen, sondern sich auch an das Tablet andocken lassen. Sind Tastatur und Tablet zugeklappt, sehen die Geräte zusammen aus, wie ein kleiner Laptop.

Auch bei der Optik passt sich beispielsweise die Tastatur von Anker exakt an den Stil des iPads an. Sie müssen schon zweimal hinschauen, um zu sehen, dass statt Apple auf der Rückseite Anker steht. Andere Hersteller setzen auf Tablethüllen, in die eine Tastatur integriert ist. Auch hier ist es wichtig, neben der Qualität der Tastatur auch auf die des Akkus zu achten.

Schreibe einen Kommentar